PILATES & Co. für Jugendliche

 

Das Training, das ich anbiete, zielt insbesondere darauf ab, die Haltung zu verbessern, die Eigenwahrnehmung des Körpers zu schulen, die Kraft in der tiefen Muskulatur zu steigern und die Beweglichkeit zu fördern. Darüber hinaus stellt sich früher oder später der positive Effekt einer gesteigerten inneren Zufriedenheit und Balance ein. Nicht selten geht mit einer verbesserten Haltung auch eine Steigerung des Selbstbewusstseins einher.

 

Haltungsschäden sind bei Schülern weit verbreitet. Wer rechtzeitig gegensteuert, kann Rückenschmerzen dauerhaft vermeiden. Wie innen so außen. Wenn es nach der schieren Anzahl jugendlicher Rückenpatienten in deutschen Arztpraxen geht, ist es mit dem Innenleben unserer Schüler nicht zum Besten bestellt: 68 Prozent der Zehn- bis 16-Jährigen, die bei einem Kinderarzt im Wartezimmer sitzen, haben Rückenschmerzen. Bei 73 Prozent wurden im vorvergangenen Jahr Haltungsschäden festgestellt. „Eine rasante Zunahme von Rückenproblemen bei Jugendlichen“ beobachtet der Chefarzt an der Werner-Wicker-Klinik im hessischen Bad Wildungen. Die Patienten der Spezialklinik für Wirbelsäulen-probleme werden immer jünger. Hier werden „Bandscheibenvorfälle schon bei 15-Jährigen“ diagnostiziert. (aus FOCUS Schule)

 

Die komplexe Nervenversorgung des Rückens kann zu den unterschiedlichsten Beschwerden führen. Der Zustand der Wirbelsäule geht unmittelbar mit dem Gesundheitszustand des Menschen einher, da jedes Wirbelsegment auch mit unserem Organsystem verbunden ist. Die korrekte Ausrichtung der Wirbelsäule bildet somit eine wichtige Grundlage zu Gesundheit und Wohlbefinden.

 

Mit Faszienyoga die enorme Heilkraft des Bindegewebes aktivieren, die Beweglichkeit verbessern und das Wohlgefühl steigern!

EFT für Anfänger

Emotional Freedom Technique - BasisWorkshop für Selbstanwender. Halbtagsseminar demnächst wieder.

Start: Samstag 13 Uhr

Dauer ca. 4 - 4.5 Stunden

Kosten € 115,00

Klangmassage

 

Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes,

er bringt die Seele zum Schwingen.

Der Klang löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energien frei.

(Peter Hess)

 

Details siehe Menüleiste